Tage der offenen Chöre 2022

Der Sächsische Chorverband veranstaltet in der Zeit vom 02. – 06. Mai 2022 die Tage der offenen Chöre. Die Gruppe vielStimmig lädt dazu am 03. Mai um 19.30 Uhr zu einer offenen Chorprobe in die Mensa der Hochschule Mittweida ein. Ziel ist es, die Chöre bei der Mitgliederwerbung zu unterstützen und das Interesse am Singen zu wecken.
Ihr interessiert Euch, wie eine Probe abläuft, oder Ihr habt bereits in einem Chor gesungen und sucht neuen Anschluss? Dann seid Ihr bei uns absolut richtig. Euer Besuch ist zu nichts verpflichtend, dennoch würden wir uns freuen, wenn wir Euer Interesse wecken könnten und Euch im besten Fall künftig als neues Mitglied in unseren Reihen begrüßen könnten.

Bitte beachtet, dass der Zugang zum Probenraum nur über die rückseitige Außentreppe möglich ist.

Der Vorstand und die Sängerinnen und Sänger des Gemischten Chores Mittweida e. V. und der Gruppe vielStimmig

1. Adventskonzert der Gruppe vielStimmig im Ratssaal Mittweida

Die Gruppe vielStimmig während ihres 1. Adventskonzerts im Ratssaal Mittweida

Die Gruppe Dindirindin während des Adventskonzerts der Gruppe vielStimmig im Ratssaal Mittweida

Am 15. Dezember folgten mehr als 50 Gäste unserer Einladung zu unserem ersten Adventskonzert in den Ratssaal Mittweida und ließen sich mit einem international ausgerichteten Programm in vorweihnachtliche Stimmung versetzen. Mit im Programm war die Gruppe Dindirindin, die ebenfalls von Thomas Nebel geleitet wird.

Auftritte auf dem Köstlichen Herbstfest auf Schloss Rochlitz

Am 06. und 07. Oktober 2018 fand auf Schloss Rochlitz das Köstliche Herbstfest statt, auf dem allerlei Leckereien zu sehen, riechen und schmecken waren, manche aber auch zu hören. Dazu gehörte auf jeden Fall unser Auftritt an beiden Tagen in der Schlosskapelle. Wir boten unserem Publikum einen bunten Querschnitt durch unser Repertoire. Da bei solchen Festen nie mit festem Publikum zu rechnen ist, waren wir dennoch sehr zufrieden und wir sind überzeugt, dass wir die Erwartungen des Publikums erfüllen konnten.

Hier seid ihr richtig!

Auf dieser Seite erfahrt ihr Aktuelles und wir schauen auf Gewesenes zurück. Schaut also immer mal wieder vorbei, damit ihr nichts verpasst!